Bayerische Orchesterakademie Bayerische Orchesterakademie Bayerische Orchesterakademie
Newsletter Impressum Benutzerlogin
Drucken
DOWNLOADS

Einsatz für die Musikpflege in der Region

26.06.2014

Das Referat Laienmusik im Bayerischen Musikrat lädt zur Verleihung der Zelter- und Pro-Musica-Plakette am 4. Juli 2014 um 19 Uhr in das Kloster Metten. Staatssekretär Bernd Sibler überreicht 13 Chören, zwei Kapellen und einem Posaunenchor die Auszeichnung für über 100 Jahre dauerndes aktives Singen und Musizieren.


Neben Festredner Bernd Sibler sprechen der Hausherr, Abt Wolfgang M. Hagl OSB, sowie Georg Hettmann, Präsident des Landesverbands Singen und Musizieren in Bayern und Dr. Thomas Goppel, Präsident des Bayerischen Musikrats. Musikalisch umrahmt wird der Festakt vom Nürnberger Akkordeon Ensemble unter der Leitung von Marco Röttig, vom Zither-Duo Claudia Höpfl und Elisabeth Weinzierl und vom Kammerchor der Städtischen Musikschule Landshut unter der Leitung von Grete Csibi.

 
Die Zelter-Plakette für mindestens 100 Jahre Musikpflege im Zuge ihrer Vereinstätigkeit erhalten:

Bayerischer Sängerbund
MGM 1889 Gemischter Chor Geltendorf
Liedertafel Allach - Singkreis Allach

Chorverband Bayerisch-Schwaben
Männergesangverein Stiefenhofen e.V.
Liederkranz Baar e.V.

Fränkischer Sängerbund
Gesangverein „Frohsinn“ Gebsattel e.V.
Gesangverein Geroldshausen 1914
Gesangverein Schalkhausen e.V.
Gesangverein Sickershausen 1914 e.V.
Männergesangverein Harmonie Thalmannsfeld e.V.
Männergesangverein Liederkrank 1914 Ettleben e.V.
Gesangverein Hallerndorf
Männergesangverein Mantel 1914
Sängerbund Gössenheim

Die Pro-Musica-Plakette für mindestens 100 Jahre Musikpflege im Zuge ihrer Vereinstätigkeit erhalten:

Nordbayerischer Musikbund
Stadtkapelle Scheinfeld
Stadtkapelle Tirschenreuth

Verband evang. Posaunenchöre in Bayern
Evangelischer Posaunenchor Wildenreuth

Allgäu-Schwäbischer Musikbund
Musikkapelle Sibratshofen e.V. (Oberallgäu)

Die Zelter-Plakette wird seit 1956 verliehen. Damals stiftete der amtierende Bundespräsident Theodor Heuss die Zelter-Plakette, um Chöre für ihre kontinuierliche Pflege des Liedes und des kulturellen Lebens auszuzeichnen. Bundespräsident Heinrich Lübke zog 12 Jahre später nach, als er beschloss, auch den volksbildenden Einsatz der Musikvereine und Blaskapellen mit einer eigene Auszeichnung, der Pro Musica-Plakette, zu würdigen.

 
Design und Programmierung:
Artmedia - Agentur moderner Medien